Schwanstetten

Strukturveränderungen im ländlichen Raum (Teil 2)

Die Marktgemeinde Schwanstetten

in ihren Anfängen zu Beginn der 80-er Jahre

 

1. Entstehung des Gemeindezentrums

 

Rathaus

 

Köhler in Furth



Unter der Adresse "Furth 2" finden Sie die Famile Nerreter, die letzten Köhler von Furth.



Da es in der Marktgemeinde bereits die Köhlerfreunde im Ortsteil Furth gibt, die sich um die lebendige Brauchtumspflege bemühen, möchten wir auf deren Arbeit besonders hinweisen.


http://www.further-koehlerfreunde.de


AnhangGröße
PDF icon PDF_1.pdf2.38 MB

Kulturscheune

Ein Zentrum für Kunst und Kultur Mitten im Ortsteil Leerstetten

Der Sägerhof


Eine Altenwohnanlage mitten in Schwand



So sah das damals - 1994 -  im Modell aus.

Und das wurde daraus:



1996 wurden die ersten Wohnungen bezogen und schließlich im Februar 1998 die restlichen Arbeiten abgeschlossen.

AnhangGröße
PDF icon Seniorenhof.pdf363.42 KB

Freiberger


Eine alteingesessene Firma mit neuem Gesicht

WIPO

WIPO

 

Gasamtansicht von Osten kommend

 

Ein prägendes Industrie - Gebäude am östlichen Eingang zum Ortsteil Schwand - von Harrlach her kommend.

 

Das Hauptgebäude