Wappenstein

Standort

Rother Straße 1 Schwand
90596 Schwanstetten
Deutschland
49° 17' 48.804" N, 11° 7' 18.0984" E
DE


Ortsteil Schwand

Rother Straße 1.

 

Wappenstein,

wohl 18. Jh. (Fl.Nr. 75)

 

Beim Haus Rother Straße Nr.1 ist über dem Eingang


- leicht versteckt und gleichzeitig geschützt durch ein Vordach -

ein Wappenstein angebracht.

 

Wappenstein in Schwand Rother Str. 1

 

Der Wappenstein ist der Schlußstein des Haustürgewandes. Es zeigt einen Vogel, vermutlich einen Adler mit ausgebreiteten Schwingen.
Die Nähe zum Gasthaus "Zum Schwan" verlockt zu einer gedanklichen Verbindung, wie auch die Benennung des Gebäudes als Gemeindehaus reizvoll erscheint.
 

Der Gebäudekern ist wohl älter, allerdings ist er vielfach tiefgreifend umgestaltet und umgenutzt worden.
Daher ist das gesamte Gebäude nicht als ein vollständiges Baudenkmal erfasst.


Auf einer historischen Aufnahme von ?? ist der Wappenstein über der Eingangstüre der ehemaligen Schmiede, später das Fahrradgeschäft von Hans Schmidt,  zu erkennen.

Literatur: Denkmäler in Bayern, Bd. 5 - Mittelfranken, Hrsg. Michael Petzet, München 1986, S. 476

Weitergehende Literatur

 

Schwanstetten im Februar 2009 / September 2016

Alfred J. Köhl

Ein Wappenstein in Schwand