Krippe in der Johanneskirche

Standort

Nürnberger Straße 19 Schwand
90596 Schwanstetten
Deutschland
49° 17' 56.6304" N, 11° 7' 15.6072" E
DE

Die Kirchenkrippe

 

 

Krippe in der Johanneskirche

 

 

Die seit Weihnachten 1985 in der Kirche befindliche, aus einem Stück Lindenholz geschnitzte Krippe ist ein Werk von Fidelis Bentele, Oberstaufen im Allgäu. Mit seinem Adoptivsohn Georg Bentele-Ueker zusammen fertigte er zuerst nach den Vorstellungen der Gemeinde eine Zeichnung, modellierte dann in Ton und fertigte schließlich ein Gipsmodell an.

Krippe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Weihnachtskrippe betont die Einheit von Josef, Maria und dem Jesuskind. Aus den Augen Jesu aber schaut uns schon der Herr Christus an, die menschgewordene, sichtbare Liebe Gottes.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Infoblatt der Kirchengemeinde Schwand

 

Zurück zur Johanneskirche

Schwanstetten im Dezember 2008

Alfred J. Köhl

Die Krippe an Weihnachten